Zeitraum wählen

Heute

Zimmerbelegung wählen

  1. ×
+ Zimmer hinzufügen

Weingut Teutschhaus 

Bereits 1598 wird das heutige Teutschhaus als "Wirtstafern" mit Weinhandlung erwähnt und zählt somit zu den ältesten Wirtshäusern des Unterlandes. Nach dem Ende des 1. Weltkrieges wurde der Weinhandel eingestellt, das Weingut und das Gasthaus wurden aber weitergeführt. Seither widmet sich die Familie Teutsch der Kultur des nachhaltigen Weinanbaues

Südtirol ist Genuss. Südtirol ist Urlaub. Südtirol ist aber auch Land des Weins, geprägt durch einzigartige Lagen zwischen Berg und Tal, charakterisiert durch das alpin- mediterrane Klima. Was liegt also näher, als beides zusammenzuführen?

Unsere Highlights im Weinberg

  • 4 Eigenbauweine : Chardonnay, Pinot Grigio, Manzoni Bianco, Teroldego
  • 4 ha großes Obst- und Weingut mit den Weißweinsorten: Chardonnay, Pinot Grigio, Incrocio Manzoni (Kreuzung Riesling und Pinot Bianco) und der Rotweinsorte Teroldego
  • Obstschaugarten mit alten Apfelsorten.
  • Jeden Dienstagvormittag Gästeführung mit Herrn Teutsch persönlich durch unser Obst- und Weingut. Dabei erhalten die Gäste viele interessante Informationen bezüglich Anbaumethoden und Sorten
Unsere Highlights im Weinberg

Unsere Highlights im Hotel

  • Historischer Weinkeller
  • jeden Mittwochabend eine geführte Verkostung unserer Eigenbauweine 
  • Weinbegleitung und Weinempfehlungen zum abendlichen Menu
Unsere Highlights im Hotel

Highlights in Kurtinig und entlang der Südtiroler Weinstraße

  • ganzjährliche Führungen über den Weinlehrpfad von Kurtatsch nach Entiklar
  • Weinexpedition der Kurtatscher Kellerei und die Weinsafari
  • Veranstaltungshighlights rund ums Thema Wein: Weinmesse Summa im Weingut Lageder, Blauburgundertage & Nächte in Montan, die Nacht der Keller als Dörfer übergreifende Veranstaltung im Juni, die Nacht der Roten Juwelen in der Kellerei Kurtatsch und die Unterlandler Weinkosttage in Auer

Themen

Im und um das Hotel Teutschhaus

Unsere Partner