Kompetenz

Walter Teutsch – begeisterter Biker von klein auf

Seit mehr als fünf Generationen wird das Teutschhaus von der Familie Teutsch geführt. Aus dem Gasthof mit eigener Weinhandlung wurde um die Jahrhundertwende ein stattliches Hotel mit über 140 Betten. Das Hotel Teutschhaus ist nach wie vor ein Familienbetrieb. Der Chef, Walter Teutsch ist Ihr kompetenter Moho-Ansprechpartner bei uns im Haus und wenn es um Motorrad- und GPS-Touren geht. Motorradfahren ist seine Leidenschaft: 

© 2019 Hotel Teutschhaus

Schon mein Vater war ein begeisterter Motorradfahrer und hat in den Nachkriegsjahren mit seiner Motoguzzi 500 weite Teile Südtirols unsicher gemacht.

Die ersten Ausflüge mit ihm auf kaum asphaltierten Straßen und natürlich ohne Helm waren ein besonders Erlebnis. Die Begeisterung fürs Motorradfahren ist mir bis heute  geblieben. Aus der ersten Honda in den 80er-Jahren wurde eine BMW GS. Auch bin ich stolzer Besitzer einer DKW aus dem Jahre 1954.

Neben Arbeit und Familie bleibt  mir oft zu wenig Zeit für ausgedehnte Touren, doch ich kenne die schönsten Plätze, die kurvigsten Strecken und die spektakulärsten Aussichten in Südtirol und im Trentino.

Themen

Im und um das Hotel Teutschhaus

Unsere Partner